News

Azubis 2017

Neue Azubis beginnen bei Schubert

Schubert begrüßt im September 21 junge Menschen zum Ausbildungsstart. Als Elektroniker für Automatisierungstechnik, Mechatroniker, Industriemechaniker und Fachinformatiker für Systemintegration legen die neuen Auszubildenden den Grundstein für ihre berufliche Zukunft beim Marktführer für digitale Verpackungsmaschinen.

Die Ausbildung von Nachwuchskräften hat bei Schubert Tradition und seit jeher einen hohen Stellenwert. Ab September heißen die Geschäftsleitung von Schubert und die Belegschaft die neuen Lehrlinge am Firmenstammsitz in Crailsheim willkommen. Die Azubis durchlaufen während ihrer Lehrzeit mehrere Abteilungen. So lernen sie alles für ihren zukünftigen Beruf im jeweiligen Arbeitsfeld und entdecken dabei ihre individuellen Interessen. Aktiv unterstützt werden die Azubis von ihren Ausbildern und durch regelmäßige Beratungsgespräche. „Die persönlichen Gespräche mit den Auszubildenden sind uns sehr wichtig. So finden wir gemeinsam heraus, wo ihre besonderen Stärken liegen, wie sie sich weiterentwickeln können und welche Unterstützung sie benötigen“, sagt Dagmar Schubert, die bei der Gerhard Schubert GmbH für die Bereiche Ausbildung, Duales Studium und die Schubert-Akademie verantwortlich ist.

Start frei für die Zukunft: Alles rund um die Ausbildung bei Schubert

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Stories